RABIAT! Drogenrepublik Deutschland I Reportage


  • Am Vor 7 Monate

    Y-KollektivY-Kollektiv

    Dauer: 43:57

    Speed, MDMA, Ecstasy, Marihuana - Drogen sind schon lange kein Randphänomen der Gesellschaft mehr. Drogen nehmen findet statt, egal wie restriktiv die Politik dagegen vorgeht. Aus der "Global Drug Survey 2017", der weltgrößten Drogenumfrage, geht hervor, dass über ein Drittel der Teilnehmer Drogen nimmt. Mehr als die Hälfte gab an im vergangenen Jahr gekifft zu haben, jeder vierte nahm Ecstasy oder MDMA, zwölf Prozent koksten. Zudem entstehen jedes Jahr neue psychoaktive Substanzen und chemische Derivate bekannter Drogen, die mittlerweile nicht nur im Darknet sondern auf öffentlichen Internetseiten gegen kleines Geld gekauft werden können.
    In dieser Reportage nimmt Euch Reporterin Anne Thiele mit auf einen Roadtrip in die Welt der Drogen, ihrer Konsumenten und Händler, von Berlin bis in die Provinz. Drogen zu nehmen ist für viele ihrer Protagonisten so normal wie für andere das Besäufnis am Wochenende. Mal geht es darum für die Partynacht in Stimmung zu kommen, mal um sich wach zu halten, aufzuputschen, oder die Sorgen zu nehmen. Drogenbeschaffung und Dealen gestalten sich einigermaßen unkompliziert. Die Drogen kommen mit den sogenannten Kokstaxis frei Haus - oder auf Bestellung in den Club. Tage- und besonders nächtelang sucht Anne nach Erklärungen für den kollektiven Wunsch sich zu berauschen. Warum nehmen Menschen chemische Drogen? Wie gefährlich sind sie? Ist ein bereichernder und verantwortungsvoller Konsum möglich?
    ------------
    #Rabiat ist das TV-Reportagenformat vom Y-Kollektiv. Bis zum 11.06. erwarten Euch sechs Reportagen (je. 45 Min.)
    ► Zu sehen bei uns: ab 29.04. sonntags, 17:00 Uhr (außer Pfingsten)
    ► Im TV "das Erste": ab 30.04. montags, um 22:45 Uhr (außer Pfingsten)
    ------------
    Buch/Regie: Anne Thiele
    Kamera: Andy Lehmann / Matthias Bähr / André Grabinski / Ilhan Coskun
    Schnitt: Christof Kette / Manuel Weingärtner / Danny Breuker
    Ton: Julian Kiesche / Volker Wendisch / Lorenz Brehm
    Produktionsleitung: Michael Kappler
    Producer: Christian Tipke / Manuel Möglich
    Produktionskoordination: Christoph Dohne
    Kommunikation: Elena Wolf
    Grafik: Klaas Wurtmann
    Sound-Logo & Nachvertonung: Piet Blumentritt
    Redaktion (Radio Bremen): Susanne Brahms
    Koordination Postproduktion (Bremedia): Doris Ohlsen-Schöne / Tina Maibach
    Grading (Bremedia): Lucas Keßler
    Tonmischung (Bremedia): Uwe Lösekann
    Leitung Radio Bremen: Thomas von Bötticher
    ------------
    Mehr Infos zum Thema:
    Das Erste: www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/sendung/drogenrepublik-deutschland-folge-1-104.html
    Bundesministerium für Gesundheit: www.bundesgesundheitsministerium.de/themen/praevention/gesundheitsgefahren/sucht-und-drogen.html
    Infos über Drogen und Chatberatung: www.drugcom.de/
    Global Drugs Survey: www.globaldrugsurvey.com/
    Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V.: www.dhs.de
    Kostenlosen anonyme Telefonseelsorge rund um die Uhr: 0800-1110111 & 0800-1110222
    ------------
    Die Musik zum Film findest Du in der Spotify-Playlist:
    open.spotify.com/user/y-kollektiv/playlist/68i3D6wNhsm4VPQvZrbhU6?si=kj_xiGr0QDC6r-eATSw0eg
    Nicht in der Playlist: Pump - Herr One // 1983 - Flying Lotus // You Goin Miss Your Candyman - Terrence Callier // Hljoma Thu - Samaris //
    ------------
    Y-Kollektiv:
    ► Hier kannst Du uns ABONNIEREN: goo.gl/8yBDdh
    ► FACEBOOK: facebook.com/YKollektiv/
    ► TWITTER: twitter.com/Y_Kollektiv
    ------------
    Du möchtest ein Thema vorschlagen? Schreib uns: recherche@y-kollektiv.de
    ------------
    Eine Produktion der sendefähig GmbH im Auftrag von Radio Bremen ©2018

    drogenrepublik deutschland  rabiat drogen  y-kollektiv drogen  drogenrausch  drogen doku  drogen dokumentation  drogen reportage  drogen deutschland  drogen reportage 2018  rabiat y-kollektiv  drogenkonsum  drogensucht  srogenszene  drogen berlin  drogendealer  drogen film  drogen deutschland doku  drogen disco  drogen club  drogen feiern  drogen velcro  velcro  drogenszene berlin  drogen kaufen  drogen feiern gehen  partydrogen  drogen dealen  velcro drogen storys  drogenpolitik  

Y-Kollektiv
Y-Kollektiv

#RABIAT - Das erwartet euch die nächsten Wochen: http://youtu.be/G45MrSuSW3Y

Vor 7 Monate
Martin Schopenhauer
Martin Schopenhauer

Sozialarbeiter und Leute die bei FUNK arbeiten sind fast alle hochgradige Junkies!

Vor 28 Tage
Yo24hua Base
Yo24hua Base

*Bitte unbedingt bei der "Petition an den Bundestag: Strafverfolgung von Cannabis-Patienten beenden" Mitzeichnen!:* 🔴w w w . petition . cannabis - med . o r g🔴 _Bitte teilen und weitersagen !!!_

Vor 4 Monate
Dennis Seifert
Dennis Seifert

Y-Kollektiv

Vor 5 Monate
klirrer01
klirrer01

Tut mir Leid Tsm Derred, aber ich muss dir leider mitteilen, dass in Ecstacy noch diverse andere Stoffe enthalten sind und das Kollektiv somit völlig recht hat ein "oder" zwischen die beiden nicht ganz so klar differenzierbaren Drogen zu setzen. Füllstoffe wie Stärke, Cellulose, Calciumsulfat, oder auch Glucose sind nicht die einzigen Zusätze von MDMA in Tablettenform. Für optische Einflüsse sind manchmal auch 2C-B oder MDA enthalten, die die Optik des Trips entscheidend verändern. Dies unterscheidet Wirkung und vor allem den Beginn der Trips. MDMA wirkt nicht so impulsiv wie Ecstasy, sondern eher über einen kleinen Zeitraum steigend. Für den Fall das du selber Drogen konsumierst und in Zukunft nicht mehr unter dem Irrglauben jede "E" bestehe aus MDMA, Pillen zu dir nehmen möchtest hast du hier http://www.ecstasydata.org/ eine kleine Übersicht, welche Stoffe meist noch so enthalten sind. Liebe Grüße

Vor 5 Monate
Michael Kraus
Michael Kraus

Ihr habt eure Glaubwürdigkeit in der ersten minute verloren bei dem ecstacy oder mdma

Vor 6 Monate
Miriam K
Miriam K

"Wenn du Gras kaufst kommst du ja automatisch mit dem Schwarzmarkt in Kontakt." Deshalb finde ich sollte man das Zeug legalisiernen.

Vor Tag
KhuSupport NRT
KhuSupport NRT

Die schlimmsten Junkies sind Heroin und Crystal Opfer! Grüße aus Ostdeutschland

Vor 2 Tage
kokos nuss
kokos nuss

2:46 "Da sollte ich jetzt direkt 'ne Line Koks ziehen..." *schnieft* :D

Vor 3 Tage
Fürst Uranov
Fürst Uranov

Was würdet ihr sagen: Wenn anstatt Alkohol Amphetamin als legale, gesellschaftlich akzeptierte Droge überall und zu jeder Zeit erhältlich wäre. Würde die Menschheit dann an einem anderen Punkt (positiv oder negativ) stehen?

Vor 4 Tage
leyens 89
leyens 89

Es gibt doch heutzutage mehr Dealer wie Arbeitslose

Vor 5 Tage
Alexander Will
Alexander Will

Ab 12:10 Minuten .... selbst wenn er selber das Koks nicht streckt, ist es trotzdem nicht rein. Bis das Koks bei dem Dealer in Berlin landet, hat es bereits einen langen Weg hinter sich ... der Reinheitsgrad von allen Substanzen auf dem Markt ist niemals 100% ... viellecht mal 90% oder 95% ... aber niemals 100. Deswegen bringt es auch nichts der "gute" Dealer des Vertrauens zu sein, weil auch die nicht wissen, welche Zusatzstoffe da noch enthalten sind.

Vor 7 Tage
Georgiy Tanasov
Georgiy Tanasov

der niklas sagt ja echt faxx

Vor 8 Tage
Sonicbladez
Sonicbladez

Drogen werden in JEDER stadt vertickt und eingenommen. In JEDER. Ich selbst habe noch nie in meinem Leben illegale Drogen probiert. Ich bin momentan 25. Man kann es aber einfach nicht stoppen. Ich hoffe nur, dass die Leute doch verantwortungsbewusst damit umgehen.

Vor 11 Tage
Steven Rau
Steven Rau

47K das päcken ??? wtf :D das doch schon strassen wert ^^

Vor 12 Tage
00__Irgendeintyp__00
00__Irgendeintyp__00

Bin vol auf kristäl mett! Aber ser schones wideo

Vor 13 Tage
Fix Foxi
Fix Foxi

Kann mir jemand sagen wie der Track am Anfang heisst?

Vor 13 Tage
MuzL Aerox
MuzL Aerox

20:02 Fühle ich richtig diese Aussage...

Vor 13 Tage
Jack - the - Ripper
Jack - the - Ripper

LehrerinXD bei der will ich unterricht haben XD

Vor 15 Tage
Anna Malyutina
Anna Malyutina

ihr macht hier werbung fuer berliner libanesen familien die kokain handeln, und zeigt noch das leute zur warschauer gehen sollen, schaemt euch.

Vor 15 Tage
Ole Rad
Ole Rad

Darauf erstmal ne Nase Speed

Vor 15 Tage
Nana Larossa
Nana Larossa

6:21 min "Alles Akademiker..... im Sozialen, Lehrer etc....!!!! " - Jetzt wirds wohl hoffentlich klar warum die Gesellschaft am Ende ist...

Vor 15 Tage
Alebso Pornorno
Alebso Pornorno

Deutschsprachiger *Discord-Server* zum Thema Drogen. Kein Handel oder andere illegale Aktivitäten. http://discord.gg/WxxmcNe

Vor 17 Tage
Yasmin A
Yasmin A

Der Arzt war mMn ganz klar der beste und sachlichste Beitrag zu dem Thema.. Ansonsten waren die Interviews tlw irgendwie einen Ticken zu suggestiv und negativ.. Fragt man auch einen Rewe-Kassierer, ob er den Alkoholverkauf mit seinem Gewissen vereinbaren kann?

Vor 18 Tage
LPdigit
LPdigit

Augen zu und tanzen, gotta love Emma ❤️

Vor 18 Tage
Siggen Siegmund
Siggen Siegmund

Brown Brown aus Nigeria 💪😁

Vor 19 Tage
noteclip
noteclip

Damals war es Pervitin

Vor 20 Tage
Alexander Borgmann
Alexander Borgmann

Ja drogen sind nicht gut aber wenn man die grenze nicht überschreitet es in balance hält und mehr die dadurch resultierenden positiven bereiche ausschöpft sage ich ist man schlauer wie viele die noch nie mit sowas kontakt hatten und jeden der sowas macht als junkie nichtsnutz pest oder was nicht bezeichnet. Denn bei mir war es so durch weed und ecstasy hab ich seiten des bewusstseins kennengelernt die man nicht beschreiben kann die perspektivenwechsel machen einen echt schlauer und lassen einen "über den tellerrand hinaus schauen " was vielen fehlt. Nutzt man die drogen aus macht man ein schönes minusgeschäft was umso härter man es durchzieht zwar auf die person ankommend echt heftig ausgehen kann und auf die meisten leute zutrifft. Tut man das nicht sind es wertvolle erfahrungen. Rede eher von ecstasy und weed anfangs als von speed oder hero. Lsd Pilze sind die richtung die man danach gehen will wenn man als mensch wachsen will spirituell. Aber natürlich nicht für jeden und da es keine aufklärung gibt läuft alles ja auch super-schief. Bewusstseinserweiterung ein grund warum drogen illegal sind.

Vor 20 Tage
Unbox Doc
Unbox Doc

Gute Doku...Nur MDMA ist der Wirkstoff in ecstasy. Also zählt MDMA und Ecstasy nicht in einer Liste auf, die beiden sind in gewisser weiße Synonyme.

Vor 21 Tag
Ehre Ehre
Ehre Ehre

Hat die eine Cola getrunken oder hat die koks gezogen

Vor 21 Tag
fran gi
fran gi

09:33 "auch aus Nigeria und Afrika soll der Stoff kommen" wenn man eine Doku dreht, dann sollten einem wirklich nicht solche Fehler unterlaufen...😅😁

Vor 22 Tage
420 Jo
420 Jo

Geiles Schlusswort, Amen!

Vor 22 Tage
PhantomSoul
PhantomSoul

5g Ott am Tag ist halt schon krass o.O

Vor 23 Tage
JanGis Blad
JanGis Blad

37:30min die gute Frau hat doch 100%ig selber was Konsumiert :) allein schon vom auftreten her😉😂👍

Vor 23 Tage
Gaby Bauer
Gaby Bauer

mdma ist ungefährlicher als reiten sie sieht es als horror droge

Vor 24 Tage
Paul Kaos
Paul Kaos

wer geht bitte ohne bargeld zeug holen ?

Vor 25 Tage
Psyche Delos Trance
Psyche Delos Trance

5 gramm pro Tag ja genau...

Vor 26 Tage
Fap the Folice folice the fap
Fap  the Folice folice the fap

Die alte hat mehr haare im gesicht als ich am arsch. krass das schockt mich grad nen bisschen

Vor 27 Tage
Schreine Meie
Schreine Meie

Muulm

Vor 27 Tage
Schreine Meie
Schreine Meie

Mdma= Ecstasy

Vor 27 Tage
Lukarian
Lukarian

„Trinkt, tanzt und Drogen nimmt“ - als wäre Alkohol nicht die Droge, die 10.000e Menschen allein in Deutschland tötet...

Vor 27 Tage
Fritz Meier
Fritz Meier

Hahaha. Redet der von Vernünftigem Umgang aber bekommt nen MDMA Kater. Da sehe ich bei der Dosierung und Wirkung massiven Nachholbedarf.

Vor 28 Tage
Bad Habits
Bad Habits

der dude meint es dauert noch eine halber stunde bis die pillen wirken und guckt auf seine imaginäre armbanduhr... 21:49

Vor 28 Tage
Gero Nero
Gero Nero

... da sollte ich direkt eine line koks ziehen *snif* wahnsinig einfach. ;"D

Vor 29 Tage
Chris SanTM
Chris SanTM

*Top Arbeit wie immer!*

Vor 29 Tage
Repnek1989
Repnek1989

Im Bundestag wurden doch auch Drogen Reste im WC gefunden, Alle Politiker TESTEN!

Vor Monat
Fck NSA
Fck NSA

Intro Satz verkack nehmen ecstasy und mdma was ja nicht das selbe ist

Vor Monat
Fck NSA
Fck NSA

Kiffen als einstiegsdroge darstellen aber nicht Alkohol cool boah y kollektiv ist so pseudo alternativ

Vor Monat
vollnicht00
vollnicht00

Drogen Ahoj!

Vor Monat
Constantin
Constantin

Mdma und Ecstasy ist das gleiche

Vor Monat
Durrani Amanullah
Durrani Amanullah

Cannabis grm 22€ Abzocke ....

Vor Monat
C Pi
C Pi

Die psychische Komponente, nämlich das ein Großteil unserer psychisch Kranken aus dem Drogenkonsum kommt, dass fehlt leider. Gerade bei Jugendlichen ist die Gefahr das Schizophrenie ausbricht nicht zu unterschätzen.

Vor Monat
dachaman
dachaman

Dann muss ich heulen wenn ich Celine Dion hör, Knaller!

Vor Monat
Klaus Trophobie
Klaus Trophobie

Drogen nehmen ist ein Grundrecht wie essen und schlafen...ahja 😂

Vor Monat
Karlson xD
Karlson xD

mega gute Doku :)

Vor Monat
Björn Kugler
Björn Kugler

21:40 Wir gucken jetzt auf die Uhr😂😂😂

Vor Monat
VENOM
VENOM

Stabiler Flaum😂

Vor Monat
christopher malchow
christopher malchow

hihihi wie aufregend.Sie hat echte Drogen angeboten bekommen.

Vor Monat
Pavlos Trigonis
Pavlos Trigonis

Ecstasy und mdma sind 2 richtig schlimme Sachen

Vor Monat
christopher malchow
christopher malchow

und XTC ist auf ganz schlimm😆

Vor Monat
Bella Simba
Bella Simba

Vorurteil oder Erfahrung?

Vor 2 Monate
Memoji Gang
Memoji Gang

Voll die Haarige ^^

Vor 2 Monate
Alter Schwede
Alter Schwede

Wären Opioide wir Heroin legal, möcht ich nicht wissen wieviel Tote es dann gäbe, wenn bei der legalen Droge Alkohol schon 70000 abkratzen !

Vor 2 Monate
Kev1909 B.
Kev1909 B.

Also ich bin hier der Meinung das Alkohol tötet Cannabis für sich allein genommen eher nicht. Bei einem Alkohol Vollrausch sterben Gehirnzellen die kommen auch nicht wieder, insofern empfinde ich Cannabis als die "harmlosere" Droge zumindest im direkten Vergleich! Allerdings darf man dabei nicht ausser acht lassen wann man mit dem kiffen beginnt. Denn auch die Droge Cannabis kann gerade bei jungen Menschen zu Schäden führen. Dies könnte bei einer Legalisierung weit möglichst verhindert werden....Daher legalize it! WEnn man mal über den Tellerand hinweg schaut, haben Staaten, die Cannabis legalisiert haben jetzt größere Drogenprobleme als Deutschland? Führt eine Legalisierung zu mehr Konsum? Es kifft doch eh jeder der will, legal, illegal, schei..egal. Einziger Unterschied ist, dass man den Verkauf ausschließlich dem Schwarzmarkt überlässt, wodurch Konsumenten auch in den Kontakt mit anderen, gefährlicheren Drogen kommen. Legalisierung von Cannabis IST Prävention, nicht umgekehrt. Warum tut ihr ganze YouTuber die für die cannabis legasierung sind euch nicht zusammen und macht mal was zusammen Video, Aufruf oder sonst was nur zusammen sind wir stark und können was erreichen wenn ihr euch alle zusammen tut werdet ihr was erreichen. Die zeit ist reif !!!! Arbeitet alle mit den deutschen hanfverband.de zusammen Nur zusammen können wir was erreichen Abonnieren: http://www.youtube.com/user/DeutscherHanfverband

Vor 2 Monate
smhrampage
smhrampage

Suchtmedizinerin stellt die Idee in den Raum Suchtkrankenheit als Teil der Vielfältigkeit der Gesellschaft anzuerkennen, Ihr habt sich doch nicht mehr alle.

Vor 2 Monate
UHU Alleskleber extra
UHU Alleskleber extra

Tja Danke Merkel 😂

Vor 2 Monate
ZxStorm
ZxStorm

1:55 diese Preise sind absoluter Wucher😂

Vor 2 Monate
christopher malchow
christopher malchow

für sie macht er billiger.😉

Vor Monat
Hackl George
Hackl George

Ganz was neues

Vor 2 Monate
Jordan Segrand
Jordan Segrand

Reporterin: "Gibt es auch positive Effekte von Drogen?" Nee, deshalb konsumiert sie auch niemand xD jeez

Vor 2 Monate
taehyungs wife lol
taehyungs wife lol

hab ne frage ... was ist die schwächste droge die es gibt ?

Vor 2 Monate
ROBBY KID
ROBBY KID

extasy oder mdma.....fische

Vor 2 Monate
chrizzel 27
chrizzel 27

42:50 die sieht aber auch gut fertig aus

Vor 2 Monate
Pray For x
Pray For x

Wer zur hölle zahlt 70.- für ne pille ecstasy😂🤦🏼‍♂️ Maximum 15.-

Vor 2 Monate
1CREW29
1CREW29

Wer kennt's nicht da geht man sich nen Zwanni beim Dealer seines Vertrauens holen und aufeinmal hat man nen Kilo Koks in der Tasche :'D Nein jetzt mal ehrlich im endeffekt bist es immer DU selber der die Substanz zu sich nimmt. Niemand aber auch wirklich NIEMAND anderes ist dafür verantwortlich, außer du selber :)

Vor 2 Monate
Seddy Ocak
Seddy Ocak

HAZE

Vor 2 Monate
AmC 20,375,218 views
AmC 20,375,218 views

🤦🏻‍♂️

Vor 2 Monate
Lil Isap
Lil Isap

legalisiert Drogen dann kann ich mir sicher sein das ich nur ott rauche und nicht mit amphi gestreckte scheiße

Vor 2 Monate
Phil MoreGain
Phil MoreGain

Legalisierung von allen Drogen, dankeee

Vor 2 Monate
giogioje King
giogioje King

Vorurteile im Kopf dealer sind schwarz ich lach mich Tod bei uns in Frankfurt siehst du kaum ein schwarzen dealer vielleicht mal am Hauptbahnhof die crack junkies dealer sind alle weiß bei uns lachkick

Vor 2 Monate
SüdkurvenSupport_1948
SüdkurvenSupport_1948

Also ich konsumiere Cannabis und leider auch Nikotin. Das sind meine beiden Hauptdrogen. Alkohol zB spielt bei mir kaum eine Rolle. Das erste Mal Cannabis war mit 17, bei einem Schulfreund von mir. Inzwischen rauche ich es um nach einem Tag auf der Arbeit oder in der Berufsschule entspannt zu sein, oder grade in der Schule, meine Produktivität zu steigern. Aber Marihuana hilft mir auch meine Depressionen etc unter Kontrolle zu halten. Ich persönlich finde es ziemlich lachhaft, dass die Gesellschaft sich so vor dem Thema verschließt, bzw Konsumenten derart abstempelt, obwohl grade die Gesellschaft, zum Teil daran Schuld ist, dass Drogen konsumiert werden. Chemische Drogen habe ich noch nie probiert, LSD und MDMA würden mich aber interessieren. Aber das kann warten, da ich weiß, dass ich noch zu labil dafür bin. Wir sollten alle Drogen legalisieren und aufhören, den Konsum zu bekämpfen. Das bringt gar nichts. Wie im Film erwähnt wurde, jeder hat das Recht auf seinen Rausch und wie dieser entstehen soll. Egal ob mit Alkohol, Cannabis, Heroin oder was auch immer.

Vor 2 Monate
Celeste Cole
Celeste Cole

„Das alle Dealer schwarz sind.“ wow

Vor 2 Monate
vsLLL
vsLLL

Ist Anne Single?

Vor 2 Monate
Magiersemmel
Magiersemmel

Lachkick bei der Szene an der Schranke (bei der Klinik) 😄🙆🏻‍♂️

Vor 2 Monate
Toby
Toby

Schönes rundes Produkt, Kompliment zur Musikauswahl.

Vor 2 Monate
iMonZ
iMonZ

2:46 hat sie selbst gezogen?

Vor 2 Monate
peter numer
peter numer

chemo kater es heißt CHEMO KATER

Vor 2 Monate
Pablo Escobar
Pablo Escobar

Legalisierte alle Drogen

Vor 2 Monate
Jimmy Phoenix
Jimmy Phoenix

Anne Thiele

Vor 2 Monate
Schmaggi
Schmaggi

Professionalisiert, so machen wa dit

Vor 2 Monate
Philipp Wilmer
Philipp Wilmer

16:49 Der erste Arzt der es so sagt wie es ist. Benzos und Alkohol sind am gefährlichsten was den Entzug angeht und das Dinge wie Heroin Körperlich in Reinform fast bedenkenlos sind bzw wenig bis keinen Körperlichen Schaden anrichten. Was Opioide gefährlich macht ist die Sucht. Benzodiazepine und Alkohol hingegen greifen direkt im großen Stil die Leber an. Gut zu wissen das es Ärzte gibt die wirklich mal die Wahrheit sagen und nicht alle Drogen über einen Kamm scheren

Vor 2 Monate
Tim der Boss
Tim der Boss

Dieser Ben hatte bestimmt gar keine Freunde

Vor 2 Monate
ZerHakktPeter
ZerHakktPeter

Guter Beitrag

Vor 2 Monate
MultiRazah
MultiRazah

Toll, dass ihr euch Mühe gegeben habt, neutral zu bleiben bei diesem Thema! Top!

Vor 2 Monate
Nicht dein Problem Amana
Nicht dein Problem Amana

Ich wünsche allen menschen die mit negativen kräften in diesem video zu kämpfen habe alles gute ihr könnt alles schaffen 👍

Vor 2 Monate
bazoka Bensen
bazoka Bensen

alles nix neues

Vor 2 Monate
Jenny H.
Jenny H.

Ich hab jetzt seid 6 Jahren nichts mehr von all dem Zeug angefasst und ich würde es auch nie wieder tun. Ich habe mit meinem konsum so viele Menschen verletzt und fertig gemacht. Allein dieser Gedanke tut mir ziemlich im Herzen weh. Als ich diese Reportage sah, hatte ich ein bedrückendes Gefühl. Für mich ist diese Welt kalt, abgestumpft und vor allen Dingen eine große Lüge! Das ist nicht die Person die man wirklich ist. Im endeffekt bleibt nichts positives übrig. Aber in dem Moment kann man es nicht sehen...! In dieser "Welt" steckt der Teufel in jedem Detail

Vor 2 Monate
sexueller Belästigungspanda
sexueller Belästigungspanda

Bei vier Minuten fährt der bratan über die Brücke

Vor 2 Monate
Nicola Tonic
Nicola  Tonic

2:27 geh dich mal rasieren

Vor 2 Monate
98Kaian
98Kaian

Sehr gute Doku. Die Frau in der Doku ist echt sau gut und macht einen extrem netten und kompetenten Eindruck.

Vor 2 Monate
STREAMPUNK
STREAMPUNK

Ich frage mich gerade, für wen Ihr diese Doku macht? Wer weiß diese ganzen Dinge noch nicht? 12 jährige vom Dorf? No hate

Vor 2 Monate
Mind Comedy
Mind Comedy

Der Professor von Ben hat es echt gut getroffen. Die Darstellung von Rauschmitteln finde ich in der Reportage ganz ok. Auch schön, dass ihr Fellcro getroffen habt. Am Ende bleibt noch die Frage, weshalb Cannabis als Einstiegs-Droge dargestellt wird.

Vor 2 Monate
Papa Arslan
Papa Arslan

Bahh

Vor 2 Monate
caajane
caajane

Mir hat besonders gut gefallen, dass auch das Thema Alkohol zur Sprache kam. Recht selten findet man in Dokumentationen zum Thema Drogen/Drogenpoltik eben auch den Verweis auf die legale, aber auch sehr gefährliche Droge Alkohol. Gerade darin liegt aber so eine große Ironie. Neutrale und sehr nahe Reportage! Weiter so.

Vor 3 Monate
420rthur
420rthur

VELCRO. Bester Mann! Der Mann der mir den richtigen Way-of-Life gezeigt hat.

Vor 3 Monate
Nailox | ✪ CS:GO
Nailox | ✪ CS:GO

VELCRO!!!

Vor 3 Monate
florian morg
florian morg

velcro

Vor 3 Monate
Desire4Sound
Desire4Sound

Lasst einfach jegliche Pharmascheiße sein, auch Kodein (Lean, Sizzurp etc... auch coole Rapper sind einfach nur Opfer in dieser Hinsicht!) ... und wenn, dann nehmt hartes nicht zum chillen, das ist einfach asi und lässt Menschen schnell zum Junkie werden. Wenn nur auf Party! Ab und zu ein rauchen oder was trinken geht natürlich klar.

Vor 3 Monate

Nächstes Video