Verstappen mischt Ferrari auf - Formel Schmidt zum GP Japan | auto motor und sport


simeht t
simeht t

Sehe ich fast genau so, danke Schmidt! Bei Renault bin ich wesentlich optimistischer. Na gut ich bin auch ein sehr großer Fan von Renault.

Vor 2 Monate
Dkbyjdmdb Jfndbfbfb
Dkbyjdmdb Jfndbfbfb

Die Mercedes sind beib weitem nicht voll gefahren, die Rundenzeiten die Ham am Ende nochmal gefahren ist hat das bewiesen...

Vor 2 Monate
Feature87
Feature87

Ich verstehe nicht, warum das Grosjean Manöver von Vettel mit dem Manöver gegen Verstappen gleich gesetzt wird. Vettel überholt Grosjean auf der Anfahrt zur Spoon Kurve und ist bei Spoon schon komplett vorbei. Die Aktion und der Kontakt mit Verstappen ist in der Spoon Kurve. Vettel überholt einmal auf der Geraden und einmal versucht er es in einer relativ schnellen doppel Kurve, das ist ein riesiger Unterschied!

Vor 2 Monate
Tetyana Rykhlevych
Tetyana Rykhlevych

SUPER! 😍💖🚘🌟🌟🌟👍👍👍👍

Vor 2 Monate
PrinceG
PrinceG

Übrigens coole f1 modelle :^)

Vor 2 Monate
PrinceG
PrinceG

Sooo lange auf dieses Video gewartet :P

Vor 2 Monate
Tom
Tom

Verstappen war gegen Kimi wirklich unfair, gegen Vettel war es unglücklich für Sebastian, wobei Verstappen aufgrund der 5 Sec. Strafe eh wusste, dass er hinter ihn fallen würde. Also warum macht er da so zu und riskiert auch einen Schaden am eigenen Auto... Ricciardo tut mir echt leid, seit Monaco nur noch Pech, sein Auto läuft kein Wochenende mehr rund. Renault ist wirklich erschreckend schwach, schade für Hulk :( Williams und McLaren sind einfach nur noch peinlich... Respekt an Force India und Haas(wobei Magnussen mal wieder bodenlos war...) Danke für das Video. Formel Schmidt rockt !

Vor 2 Monate
Andreas Gsenger
Andreas Gsenger

Das Verstappen gegen Kimi war ja auch nicht vorsätzlich, in der onboard sieht man, dass er voll nach links einlenkt. Die Strafe war ja auch fürs unsichere zurückkommen auf die Strecke und nicht für die kollision

Vor 2 Monate
AviationMe
AviationMe

Arrivabene muss weg!

Vor 2 Monate
F1- Boxenstopp
F1- Boxenstopp

Verstappen wird meiner Meinung nach bestimmt irgend wann Weltmeister, ein super Talent!

Vor 2 Monate
Krestoffer Lang
Krestoffer Lang

F1- Boxenstopp wette dagegen...

Vor 2 Monate
Ubels Computer Service
Ubels Computer Service

Racing statt Stau fahren. Ein Ende an die Strafen bitte. Verstappen hat Formel 1 zurück gebracht wo es sein soll. Ferrari hat kein Antwort, das sagt mehr über Ferrari als Verstappen.

Vor 2 Monate
Badytsch91
Badytsch91

+Cars&Games Senna und Schuhmacher waren auch nicht viel anders, Alonso ist 2 mal Weltmeister geworden, also der Erfolg gibt ihnen recht

Vor 2 Monate
Cars&Games
Cars&Games

Durch seine rücksichtslose Fahrweise und seinen schwierigen Charakter wird er nie ein siegfähiges Auto bekommen, weil ihn kein Team haben will. Siehe Alonso. Ich sehe ihn nur als WM, wenn er sein Ego in den Griff bekommt.

Vor 2 Monate
Badytsch91
Badytsch91

Den Charakter dafür hat er auch, jetzt braucht er nur noch ein passendes Auto. Darüber freuen würde ich mich trotzdem nicht

Vor 2 Monate
Cor Douwe
Cor Douwe

Verstappen war immer etwas mehr in der mitte der spoon kurze weil da etwas mehr grip war, wie lewis die hat das auch so gemacht

Vor 2 Monate
Cobra11FerrariF1
Cobra11FerrariF1

Verstappen sollte endlich mal eine Rennsperre bekommen.

Vor 2 Monate
BuzzRaceWars
BuzzRaceWars

Ich sehe das anders. Verstappen darf sich ein Mal verteidigen bei einem Überholversuch. Der Ferrari Motor ist etwa 10 km/h schneller als der Renault Motor. Addiert man noch Windschatten und DRS ist man schnell bei insgesamt 20-25 km/h. Das hätte locker für Vettel gereicht um vorbeizukommen. Dass man an einem Verstappen nicht per Knopfdruck vorbeikommt, ist klar. Aber bei der unterlegenen Motorleistung kann auch er (Verstappen) nichts mehr machen. Was Ferraris allgemein schwaches Niveau seit Budapest angeht: Es fehlt Marchionne. Seit seinem Tod, eigentlich schon seit seiner Auszeit ab Ende Juni, ging vieles schief.

Vor 2 Monate
KOrbiid
KOrbiid

Es gibt einen Unterschied zwischen "ein mal verteidigen" und den gegner von der strecke drängen...

Vor 2 Monate
Roger Gujer
Roger Gujer

Super erklärt,

Vor 2 Monate
See
See

Coming with an example that Vettel could pass another car in/before the corner where he had his waterloo with Verstappen, is not a great one. No Ferrari powered car will make an effort to block a Ferrari (or even Red Bull/Mercedes). It simple isn't a place to overtake, and certainly not on a competitive car as the Red Bull/Mercedes.

Vor 2 Monate
Mr Newsi
Mr Newsi

Mehr Emotionen jungs 🙌🏻🚀

Vor 2 Monate
Hankiñho
Hankiñho

Formel Schmidt: bestes Format auf Youtube!

Vor 2 Monate
Timberwolf666
Timberwolf666

Stimm ich dir voll und ganz zu. Freue mich immer auf die Top Zusammenfassung des Wochenendes.

Vor 2 Monate
München_lp
München_lp

Erster lol

Vor 2 Monate
Hankiñho
Hankiñho

München_lp krass 🤯

Vor 2 Monate

Nächstes Video