Hitler ist Schuld am Saarland Tatort | WALULYSE


  • Am Vor 7 Monate

    WALULISWALULIS

    Dauer: 6:35

    Er ist das guilty pleasure der Deutschen: Der Tatort. Rund 10 Millionen Deutschen gucken ihn jeden Sonntag - im Schnitt!Spannende Fälle und talentierte Schauspieler sind seit 48 Jahren der Garant dafür.
    Doch wo Licht ist, ist auch Schatten. Es gibt nicht nur gute Tatort-Episoden: Gerade der Saarland-Tatort aus Saarbrücken enttäuscht immer wieder. Und Schuld daran ist nur einer: Hitler persönlich. Warum und wie es soweit kommen konnte, erklärt unser wilder Ritt durch die deutsche Rundfunkgeschichte und durch die Argumentationskette.
    Thiele, Börne, Borowski, Batic und Leitmayr. Viele Ermittler sind in Deutschland unterwegs und halten die Fernsehstraßen vor Verbrechen sicher. Doch wieso gibt es so viele unterschiedliche Tatorte?
    → Wir sind Teil von funk! Mehr davon gibt's unter:
    ►DE-film: oskartellhed.com/us/funkofficial
    ►funk Web-App: go.funk.net
    ►Facebook: facebook.com/funk
    ►Impressum: go.funk.net/impressum
    → Mehr von WALULIS:
    ►Jetzt diesen Kanal abonnieren: walul.is/2meZD40
    ►Newsletter mit intimen Details aus der Redaktion abonnieren: walul.is/2j0zogu
    ►WALULIS bei Facebook: walul.is/2lez2Xu
    ►WALULIS' Rechtschreibfehler auf Twitter korrigieren: walul.is/2vsqDFh
    ►Bunte Bilder aus der Redaktion auf Insta: walul.is/2qTVHMW

    Philipp Walulis  Walulis  Tatort  Krimi  Thriller  TV  Fernsehen  ARD  Das Erste  WDR  NDR  SR  Saarbrücken  Hamburg  Berlin  Saarland  Leitmayr/Batic  Geschichte  YouTube  saarbrücken  saarlandtatort  saarbrückentatort  palü  

Mitzkey R
Mitzkey R

"Renate, das ist unverhältnismäßig!" -unbekannter Vater =nominiert für den Preis "deutschester Satz in einer Stresssituation"

Vor 7 Monate
Max {MM}
Max {MM}

Mitzkey R Das ist jetzt mein Lieblingsatz.

Vor 4 Monate
Memori4
Memori4

Könnte 1zu1 von Loriot stammen.

Vor 7 Monate
Kurt Cobain
Kurt Cobain

XD😂

Vor 7 Monate
tim543990
tim543990

Standardformulierung für Juristen

Vor 7 Monate
カルマ [Karma]
カルマ [Karma]

Genau das wollte ich auch kommentieren, bis ich gesehen habe dass der höchste Topkommentar schon bereits drauf eingegangen ist xD

Vor 7 Monate
Leglocks Don‘t work
Leglocks Don‘t work

Macht euch nicht über hitler lustig, der Mann hat ich dich nichts getan

Vor 21 Tag
k_y
k_y

Also ich guck ja gern den Beamten aus Rosenheim beim ermitteln zu! xD

Vor 29 Tage
Lakim17
Lakim17

5:01 gold

Vor Monat
Samy Unknown
Samy Unknown

hitler floh nach argentinien und konnte denn rest seines lebens ruhig verbringen während die ganze welt schreit und weint

Vor Monat
Leon Dalhoff
Leon Dalhoff

Ich empfehle den Münster Tatort, da er der beliebteste Tatort ist. (Quelle: Quotenkönige)

Vor Monat
sickby85
sickby85

"Wissen sie schon wer der Täter ist?" "DERRRR JUUUDE!" "Welcher?" "ALLE!!!" Ich hab immer noch Bauchschmerzen vom Lachen.

Vor Monat
Sam Urai
Sam Urai

5:40 was soll an der Entscheidung denn schwer gewesen sein? Hat hier mal jemand mehr als 30 Minuten mit Franzosen verbracht?

Vor 2 Monate
Unitforce
Unitforce

Ey lasst das Saarland in ruhe !!!!!

Vor 2 Monate
Der_alles_kritisierer !
Der_alles_kritisierer !

"Wer is der Täter ?" "DER JUDE" ;)

Vor 2 Monate
- Droid-J7 -
- Droid-J7 -

Hey! Es gibt schlimmeres als Oettinger...

Vor 2 Monate
metalpit1000
metalpit1000

Empfehlung gefällig: "Duisburg Ruhrort" dagegen können alle anderen Sendungen abdanken! Ein junger, glaubwürdiger Götz George, ein paar abgedrehte Menschen, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind, lange Einstellungen (heutzutage ein Qualitätsmerkmal) und jede Menge Lokalkolorit. Nichts, aber auch wirklich: nichts kommt an diesen Tatort heran.

Vor 2 Monate
Kptn. Unbrauchbar
Kptn. Unbrauchbar

ok. funk ist böse aber dieses video war lustig.😄👍

Vor 3 Monate
ismir egal
ismir egal

Oettinger!!

Vor 3 Monate
UnbekannteSoldatin
UnbekannteSoldatin

Wissen sie schon wer der Täter ist? Die juden! Welche? Alle!

Vor 3 Monate
operatinmusic
operatinmusic

Na immerhin ein Duzend Jähriges Reich :)

Vor 4 Monate
Isamu1416
Isamu1416

Realitätsnah und Tatort schließen sich doch gegenseitig aus

Vor 4 Monate
TheCrutholos
TheCrutholos

Wie hieß dieser Tatort in Aus Wiesbaden?

Vor 4 Monate
Michail Kalaschnikow
Michail Kalaschnikow

Der Juuuuud

Vor 4 Monate
Kekslauch
Kekslauch

Michail Kalaschnikow Där Jode ist schold! ;D

Vor 4 Monate
rulipari
rulipari

Es gibt übrigens auch noch regelmäßige Österreicher und Schweizer Tatorte. (Und das war sie: die schlechte Anspielung auf etwas was irgendwie keinen Witz verdient hat!)

Vor 4 Monate
Ano Nymos
Ano Nymos

1,5Mio Euro O_o. Wenn man bedenkt was ein Film von The Asylum kostet, evtl. eine Mio Dollar... Machen die ÖR mit Tatort wenigstens Gewinn durch Verkäufe ins Ausland? Oder bei den ganzen Schmonz-Filmen und Serien die Ärzte im bayerischen Wald, Landsitze in England etc. thematisieren... Das wäre doch mal ein Regel, Filme und Serien MÜSSEN ihre Kosten mindestens einspielen. Und Shows MÜSSEN selbst erfunden werden. Nicht bei ITV in England "The Chase" kaufen und hier als "Gefragt Gejagt" bringen. Ich habe da zwar auch ein leicht kritisches Gefühl, eine Show kann ja gut sein (und sollte damit nicht Dt. ZUschauern vorenthalten bleiben), aber dann sollen das die Privaten das machen... Oder die ÖR dürfen von Geld dass sie mit Rechten eigener Show-Erfindungen verdienen würden auch Fremde kaufen. Die ÖR könnte ja mal eine oder mehrere "VR-Shows" machen. Die Technik der virtuellen Realität populär und bekannter zu machen, würde Ich unter dem Bildungsauftrag verorten. Auch wenn es zum großen Teil "Unterhaltung" ist, das sind Opern und "Krieg und Frieden" etc. auch. Auch wenn es keine Dt. Firma gibt die Brillen herstellt... Aber MediaMarkt etc. können ja "Präsentiert von..."-Werbung schalten. Ich erwähne MM, weil die z.B. eine eigene Webseite für VR-News etc., haben, also ein wenig "engagiert" sind. Gottschalk hatte damals eine TV-Show für Videospiele, und das waren wirklich nur einfache Videospiele, 8Bit auf C64-Niveau. Man sah also dass was man auch zuhause machen konnte. Das gilt zwar auch für VR, aber das ist noch nicht so populär, und da können "Samstag-Abend-Shows" helfen. Die Technik wird auch für Bildungszwecke eingesetzt werden und können. Inhalte gibt es heute schon. Im Studio laufen die Spieler mit Rucksack bzw. Kabellos auf einer möglichst großen Fläche, und evtl. können Spieler von daheim irgendwie teilnehmen und auch etwas gewinnen... Auch eine Art "Quiz" wäre denkbar, aber das muss schon besondere Elemente haben, und VR auch ausnutzen. Oder eine Art "Open-World"-Jagd, wo Spieler von daheim aus die wenigen Spieler im Studio jagen müssen. Beide sich natürlich gegenseitig "ausschalten" können. Evtl. bekommen die im Studio mehr Lebensenergie. Irgendwie muss es ein Gleichgewicht der Schwierigkeit geben, aber das ist immer schon ein Faktor bei der Spielentwicklung gewesen. "Das Millionenspiel" als reale VR-Umsetzung ;-) . Evtl. auch Denksporthinweise auf die Region, den Standort, wo die Person natürlich kurz darauf nicht mehr ist (aber zumindest noch in der Nähe sein kann). Andere suchen einfach blind (ohne die Rätsel zu knacken), und haben auch mal Glück... Im Grunde ähnlich wie "Scotland Yard", das Brettspiel. Und wenn man Glück hat, kann man zu einem Auto, Roller etc. kommen. Ähnlich "GTA", aber eher nicht geklaut (evtl. kaufbar nach Sammeln von in der Welt zu findenden Punkten) ;-) . Die Spieler im Studio könnten sich dann vor ein Lenkrad setzen. Zuhause geht das im Grunde auch, wenn die Software das erlaubt. Im Studio könnten die statt Flächen-VR auch die neustens "Laufbänder, "Threadmills" testen und einsetzen. Mindestens eine kommt glaube ich aus Österreich, also im Rahmen von "Eurovision" auch eine Art Förderung "lokaler" Technik...

Vor 5 Monate
The Faceless one
The Faceless one

Der Dicktatort X-D

Vor 5 Monate
Solaire
Solaire

wie viel tassen hasst du?

Vor 6 Monate
Lukas
Lukas

Saarland hat zwar den schlechten Tatort aber das beste Bier.

Vor 6 Monate
RaZcahamut
RaZcahamut

mich würde ja echtmal interessieren wie die frau aus dem ersten tatort ausschnitt jetzt aussieht. die sah ja echt heiss aus.

Vor 6 Monate
Matthias Dragan Pirot
Matthias Dragan Pirot

1935 entschieden sich die Saarländer das sie lieber zu Deutschland gehören wollten und nicht zu Napoleon-Frankreich und 1955 der selbe scheiß.

Vor 6 Monate
Der Bierathlet
Der Bierathlet

Ich häng dann mal mein Poster ab...

Vor 6 Monate
Sandofee
Sandofee

Saarland ist toll😯 da gibt es Lyoner 😸😋

Vor 6 Monate
Harald Wolf
Harald Wolf

Ich habe noch nie einen Tatort gesehen und habe es auch künftig nicht vor.

Vor 6 Monate
Twizzey
Twizzey

We ist schuld 😂😂😂😂😂

Vor 6 Monate
Einbert Alstein
Einbert Alstein

Was ist denn hier das Problem mit Saarland Tatorten? Schonmal einen aus Köln gesehen. Provinzieller gehts kaum noch.

Vor 6 Monate
K.M. A.
K.M. A.

die alliierten kamen und haben staatsferne medien gebaut? das klappte schon im westen nicht. aber fahr mal in die ddr.

Vor 7 Monate
Safari Katze
Safari Katze

Miau!

Vor 7 Monate
Feeluck
Feeluck

ich fand ja den tatort von neulich echt gelungen. "alles was sie sagen" vom 22.04.18 verschiedene erzählperspektiven, aktueller bezug, und man tappt bis zum ende im dunkeln!

Vor 7 Monate
Windigo Riddle
Windigo Riddle

Großartig!

Vor 7 Monate
Alex.
Alex.

Du? Du bist Deutschland!

Vor 7 Monate
Raphael Steffes
Raphael Steffes

Münsteraner tatort

Vor 7 Monate
Ludwig Fir
Ludwig Fir

Ich finde es etwas undifferenziert, zu behaupten, dass Hitler am Saarland Schuld sei, denn schließlich wurde das Saarland erst 1955 ein Mitglied der BRD und das aufgrund einer Volksabstimmung. Und der Tatort ist letztendlich auch ein Resultat von Presse- und Kunstfreiheit. Ich wäre deshalb für eine Abschaffung von Demokratie, Presse- und Kunstfreiheit. Grüße gehen raus an Hansi Maaßen.

Vor 7 Monate
Dominikus Krall
Dominikus Krall

Grandios! xDxDxD

Vor 7 Monate
Peter Jürgen
Peter Jürgen

5:08 *Deinetwegen, Gottverdammt

Vor 7 Monate
herbert hulla
herbert hulla

Wäre es nicht mal komisch wenn ihr einen schwarzen afrikanischen Hitler einbaut?

Vor 7 Monate
WALULIS
WALULIS

Du meinst Idi Amin?

Vor 7 Monate
Samuel P.
Samuel P.

Ich bedanke mich sehr bei euch für die Untertiteln. Obwohl ich meistens von euren Videos verstehen kann, habe ich Deutsch als Fremdsprache. Eure Videos erweitern meinen (umgangsprachigen) Wortschatz und sind eine gute Möglichkeit, im Ausland einen entspannenden Kontakt mit Deutsch zu haben. :)

Vor 7 Monate
Onrideworld
Onrideworld

der schwarze Ritter ist ein guter Tatort

Vor 7 Monate
Maya Helene
Maya Helene

Der Münsteraner Tatort ist der beste von allen, mit Abstand. Ist der einzige den ich gucke.

Vor 7 Monate
OnlyYannick
OnlyYannick

Never Gonna Give You Up xd

Vor 7 Monate
Clara Springer
Clara Springer

Vorschlag für eine weiterführende, tiefergehende Tatort-Analyse: "Die Heteronormativität der Deutschen. Oder: Warum Thiel und Boerne aus dem Münster-Tatort kein Paar werden dürfen." Das mag auf den ersten Blick jetzt vielleicht wie ein blöder Witz klingen, könnte allerdings wirklich interessant sein, denke ich. Denn das Potential der Figuren wäre auf jeden Fall vorhanden, doch wo Rosamunde Pilcher den Mann ihrer Träume nur anlächeln muss, um eine halbe Stunde später mit ihm ins Bett zu steigen, können Thiel und Boerne sich gemeinsam in eine Dusche stellen und es wird von einer "guten Männerfreundschaft" gesprochen. Ich sehe da ein allgemeines gesellschaftliches Phänomen, bei dem alles, was von der Norm oder gängigen Klischees abweicht, von vornherein ignoriert wird, und fände es sehr interessant, wenn ihr das in Videoform näher aufbereiten könntet. Queer-Baiting ist in dem Zusammenhang bestimmt auch ein gutes Stichwort. Wie gesagt, das Thema insgesamt würde mich freuen und ich denke, dass man das gut an dem Beispiel vom Tatort erklären könnte. Außerdem gibt es eine ganze Fanbase im Internet, die sich mit dem Thema beschäftigt. Wenn ihr mit jemandem sprechen wollt, der sich seit Jahren intensiv mit dem Tatort Münster auseinandersetzt, vor allem im Bezug auf Thiel und Boerne, ist der Blog boernepedia.tumblr.com eine gute Anlaufstelle. Ich kenne online niemanden, der da besser Bescheid weiß als die Betreiberin des Blogs. Zum Warmwerden hier noch zwei interessante Links: http://boernepedia.tumblr.com/post/167619862486/moin-mich-würde-mal-eure-meinung-interessieren http://cricri-72.livejournal.com/182972.html Ansonsten freue ich mich auf alles, was noch kommt. Macht weiter so!

Vor 7 Monate
Lyther11
Lyther11

Wie wär's mit nem video über Camebridge Analytica? :)

Vor 7 Monate
Matthias Wenzl
Matthias Wenzl

Hach Herr Gott. Der Sketch am Ende des Videos hat mir dann doch den Rest gegeben. xD Hach ist das gut.

Vor 7 Monate
Werner Appel
Werner Appel

Fünfhundertachtundsiebzigster !

Vor 7 Monate
Levi Ackerman
Levi Ackerman

Ich muss Tatort nur 30 Sekunden gucken um meinen Ruhepuls auf 180 zu steigern. Szenen wie die "Renate...das ist unverhältnismäßig" sind dafür genau der Grund.

Vor 7 Monate
Lars X
Lars X

Es ist gut zu sehen, wie ihr immer mehr clickbaitet

Vor 7 Monate
Nicki-chan
Nicki-chan

Allein der Witz mit dem clickbaitalarm hat einen like verdient!

Vor 7 Monate
Zampano691
Zampano691

Ich hab in meinem Leben (61) ca. zwei Tatorte gesehen - das waren zwei zu viel. Es gibt keinen einzigen guten Tatort. Generell können die Deutschen keine guten Filme drehen.

Vor 7 Monate
Vorname Nachname
Vorname Nachname

ich liebe diese outros

Vor 7 Monate
David P.
David P.

Interessante Hintergrundfakten! NDR Doku hat da auch aktuell eine Doku zu gemacht... Was für ein Clickbaittitel...

Vor 7 Monate
Gothead420
Gothead420

Bin grad voll happy weil den BS nie geguckt...danke, Walulis und sein Team! ;-)

Vor 7 Monate
GerSpecialForce
GerSpecialForce

Die Saarländer sind Deutsche natürlich wollten sie lieber ins deutsche Reich, was für ein dummer Satz Entscheidung zwischen den Franzosen un den "Nazis"

Vor 7 Monate
Hornes Di
Hornes Di

Na Philipp? Haben wir uns bei der Beschreibung des Staatsfunks nicht ein wenig in der Zeit geirrt? Weißt schon, 2000-... Heute?

Vor 7 Monate
Natascha Randt
Natascha Randt

Es kann nur einen geben. Tatort: Duisburg Ruhrort

Vor 7 Monate
Kuchenspatenfabrik
Kuchenspatenfabrik

Like für den öttinger joke 😂😂😂

Vor 7 Monate
Theodor Körner
Theodor Körner

"Denn 1935 entschieden die Saarländer, dass sie lieber zu den Nazis gehören wollten als zu den Franzosen. War auch echt eine schwierige Entscheidung." 😂

Vor 7 Monate
David Mende
David Mende

Oh gott XD die Letzte Szene ey XD

Vor 7 Monate
Marcel H
Marcel H

Schimanski , wer sonst. Kennt jeder , mag jeder , wäre gern jeder.

Vor 7 Monate
SunriseCrack
SunriseCrack

Er hätte nur gewinnen mússen.Hitler ist an youtube deutschland schuldHitler ist an Rtl schuldWäre alles im 3. Reich verboten gewesen

Vor 7 Monate
Tom Baker
Tom Baker

Clickbait Level über Kuchen TV ??! Das ist hart...

Vor 7 Monate
Jan-Ole Wernéry
Jan-Ole Wernéry

Oettinger Cola zum kacken und Export zum weg schießen.

Vor 7 Monate
The Whiskey
The Whiskey

Ja, okay ihr GEZ Asseln, ihr habt mich mit den cut scenes und dem N24 Doku Logo überzeugt zu subben. Das Abogebettel am Ende ist trotzdem Scheisse.

Vor 7 Monate
Sean Viggo
Sean Viggo

"Farid Bang Muse" 😂

Vor 7 Monate
PZ.tv
PZ.tv

Münchner Tatort is beschte

Vor 7 Monate
Santino Brasi
Santino Brasi

Das am Ende war ne Vorschau auf den neuen Dresdner Tatort, oder?

Vor 7 Monate
Karö VonDerRebutia
Karö VonDerRebutia

Á propos talentfreie Schauspieler... Schon öfter hast du das Fernsehbuisiness beleuchtet und dem ein oder anderen die Äugöein geöffnet. Da du selbst Kontakte zum TV hast, wollte ich dich bitten im Rahmen deiner YoutubeSendung die EuropaCast (Stahlhof 9000 Gent) zu beleuchten. Ich glaube nämlich dass das miese Abzocker sind, die den Öeuten das Geld aus der Tasche ziehen wollen... klar was sonst?! Bekomme jetzt schon die 10.Castingeinladung per Post (!) Nachdem ich mich aber über die mal informiert hatte, war ich dagegen. Trotzdem laden die lich immerwieder ein. Das kann nur einem Grund haben: die brauchen mein Geld. Denn wenn jemand Interesse an meinem Statistenprofil hätte, wäre ich doch viell. auch direkt von der betreffenden Filmges. kontaktiert worden? Wie komme ich dadrauf, das es Abzocke ist: mittler Weile gibt es eine webseite von denen (die gabs als da das erste mal vor bald 2Jahren recherchiert hatte noch nicht) eren Bilder zu den Inhalten wechseln, wenn man sie mal neu lädt jnd die Artikel da sind belanglos, uninformativ.... haben nichts mit der vermeintlichen CastingAgentur zu tun. Also eine CastingAgentur OHNE Webpräsenz im 21. Jahrhundert! In Foren hatte ich rausgefunden, dass Leute die dahingehen halt ein Fotoshoot (ohne versch. Klamotten oder Posen) aufgeschwatzt wird,den sie dann teuer bezahlen müssen. Außerdem dass diese Agentur Gruppenweise Statisten udn Schauspieler anbietet!? Damit did Filmfirmen Geld sparen können. Was bleibt denn dann noch bei den Leuten hängen? Weiß nicht ob sich das als Story für Euch lohnt. Fand es nur frech. Hatte mich vor Jahren mal umgehorcht und hier und da ein profil ausgefüllt. Aber die probieren es seither alle paar Monate mich irgendwo hinzulotsen. Aber wie gesagt, eine CastingFirma ohne richtige Internetpräsenz und ohne Infos im Netz ist mir zu dubios... Vielleicht ist es ja einen kleinen Bericht wert?!

Vor 7 Monate
morbid blood
morbid blood

Dat lo is awa lo net rischtisch iwer et saarland berichtet!! Ich hann an der folge lo schwer eppes auszusetzen! Ich menn dir hann lack gesoff!!!

Vor 7 Monate
Hans Baller
Hans Baller

Like für die Oettinger Referenz. ^^

Vor 7 Monate
Emil Arrison Orchestra
Emil Arrison Orchestra

TEST. Wenn beim NEO MAGAZIN ROYALE ein Kommentar das Wort"Hitler" enthält, wird das nicht angezeigt. Ist das hier auch so? TEST.

Vor 7 Monate
Langemarck
Langemarck

Moral der Geschichte: GEZ abschaffen!

Vor 7 Monate
Johnny Chacko
Johnny Chacko

Es heißt Farid Bang- mit A gesprochen!

Vor 7 Monate
Patrick Schwenke
Patrick Schwenke

Das die Polizei auf den Tatort steht hätte man sich denken können, is bestimmt nett hin und wieder zu sehen wie Kriminalfälle gelöst werden. Das kennen die aus ihrem Alltag eben nicht xD

Vor 7 Monate
Cam Elion
Cam Elion

Macht doch mal was über den Youtuber: Open Mind

Vor 7 Monate
Basti Liedtk
Basti Liedtk

Der Tatort die dunkele Seite von Deutschland...

Vor 7 Monate
ZZmethod Queen
ZZmethod Queen

oh leute! ich hatte wochenlang kein internet und schaue gerade alle folgen von euch nach. ich hab euch ja so vermisst!

Vor 7 Monate
Stephan P
Stephan P

Leider sind die guten Tatorte schon lange her. Für mich waren das die Schimanski(Götz George) und Stoever(Manfred Krug)/Brockmöller(Charles Brauer)-Hamburg. Das hatte noch Lokalkolorit und glaubwürdige Ermittler mit Augenzwinkern und guten Geschichten.

Vor 7 Monate
Geisterjäger Suko
Geisterjäger Suko

Nach dem Echo wird jetzt durch dieses Video auch der Tatort abgeschafft. Aber Tatort Münster bleibt.

Vor 7 Monate
Jonas
Jonas

sry aber eure quali lässt nach, nichtaussagende aufgeblaßene infos und fakten die man hätte zusammenfassen können in weniger als 2 Minuten.

Vor 7 Monate
wesker005
wesker005

Dein Gesichtsausdruck auf dem thumbnail entspricht dem avatar KuchenTVs :D

Vor 7 Monate
Zugvogel
Zugvogel

Der beste Tatort ist in Weimar. Ulmen und Tschirner machen aus der KriPo einen spannenden Arbeitgeber.

Vor 7 Monate
DrRabenschnabel
DrRabenschnabel

der Diktatort😅

Vor 7 Monate
karl marx
karl marx

Ich hab noch nie einen Tatort gesehen

Vor 7 Monate
Alex G
Alex G

Der iwann im Februar mit Rinderwahn fand ich ganz gut

Vor 7 Monate
fredisz
fredisz

Dein "unvorteilhaftes" Foto aus Walulis sieht fern ist ja immernoch in deinem Wikipedia Eintrag http://de.wikipedia.org/wiki/Philipp_Walulis

Vor 7 Monate
TrveIrrlicht
TrveIrrlicht

"Verschiedene unabhängige Rundfunkanstalten OHNE die Einmischung des Staates" Ey Walulis-Team. Glaubt ihr das wirklich oder lacht ihr euch heimlich über die Dummschafe kaputt?

Vor 7 Monate
Neco
Neco

Tse, Wohnungen besitzen ist ja mal sowas von 2015... Dieser Walulis immer.

Vor 7 Monate
TheCupcake182
TheCupcake182

"ach guge mo, das is am St. Johanner Markt! Uuun die Ostspang. Guge mo, is das net em Dieter sei Nachbar do hinne?" -Mir beim Saarlandtatort, immer

Vor 7 Monate
GMP
GMP

Im Schmerz geboren

Vor 7 Monate
Julius Kolb
Julius Kolb

Der Öttinger-Joke ... Zu genial... Like!

Vor 7 Monate
WALULIS
WALULIS

Wenn es um Billigbier geht, sind und bleiben wir ein 5,0er Kanal.

Vor 7 Monate
Subzerouh
Subzerouh

wieder richtig lustig. und die superalliierten waren auch klasse :)

Vor 7 Monate
Mace_LP
Mace_LP

Ach Gleichschaltung... ich liebe es

Vor 7 Monate
Fenny
Fenny

Hat euer emsiger Wohnzimmer-Zuschauer (aka "Der kleine Mann") schon einen Namen? Ich würde ja "B. Prolli" vorschlagen. Alternativlos auch als B-Prolli einsetzbar.

Vor 7 Monate
hrruin 420
hrruin 420

Tatort Borowsik und der Himmel über Kiel ist meiner Meinung nach der beste Tatort der je gedreht wurde. m 24. Fall ermittelt der Kieler Hauptkommissar Klaus Borowski (Axel Milberg) gemeinsam mit Kommissarsanwärterin Sarah Brandt (Sibel Kekilli [bekannt aus Game of Thrones]) in der Drogenszene. Nach dem Fund eines abgehackten Kopfes treffen sie auf die Crystal-Meth-süchtige Rita Holbeck (Elisa Schlott). Besonders gefällt mir als jemand der selber Drogenkonsument ist, der Realismus der Darstellung des Drogenkonsums, der Auswirkung und die Folgen für Das soziale Umfeld, sowie die weder Glorifizierung des Konsums noch die Maßlose Übertreibung der Folgen der Droge.💊

Vor 7 Monate
Elodie
Elodie

Macht mal bitte ein Video zu SosumTv 😂😂

Vor 7 Monate
Detlef Chicken
Detlef Chicken

"Ohne Staatlichen Einfluss." Ach wie schön wäre das denn bitte?

Vor 7 Monate

Nächstes Video