Viva la Vulva - Wie sehen Frauen eigentlich zwischen den Beinen aus? I Y-Kollektiv Dokumentation


  • Am Vor 7 Monate

    Y-KollektivY-Kollektiv

    Dauer: 19:23

    Es tut sich was zwischen den Beinen der Frauen - viele interessieren sich plötzlich dafür, wie sie da eigentlich aussehen. Es gibt Vulva Watching- Kurse, Ausstellungen mit Pussy-Kunst, aber auch Frauen, die sich ihre Schamlippen per Operation verkleinern lassen - denn auch für die weiblichen Geschlechtsteile gibt es ein Schönheitsideal.Unsere Reporterin Julia Rehkopf trifft einen Künstler, der Abdrücke von Vulven macht und diese auf einer Vernissage ausstellt, begleitet eine Frau, die sich ihre Schamlippen verkleinern lässt und nimmt an einem sogenannten "Vulva Watching" teil.
    ------------
    Reporterin: Julia Rehkopf
    Kamera: Antonia Lilly Schanze, Katja Döhne
    Schnitt: Elli Stephan
    ------------
    Mehr Infos zu dem Thema:
    The Vulva Gallery: Die verschiedenen Arten von Vulven in einer Galerie:
    www.thevulvagallery.com/
    ZEIT ONLINE: Der Hype um die Vulva:
    www.zeit.de/2018/11/vulva-vagina-genitalien-sexualitaet-feminismus/seite-2
    NEON: "Problemzone" Vulva - Ein Interview mit Sexualtherapeutin Bettina Kirchmann:
    www.stern.de/neon/herz/schoenheits-ops--ist-die-vagina-eine-neue-problemzone--7459348.html
    Ivas Workshops:
    www.ivasamina.com/
    Mirkos Vulva-Gips-Projekt:
    instagram.com/ishowflag/
    ------------
    Musik aus dem Film:
    DJ Koze - Nices Wölkchen (ft. Apparat) // Little Dragon - Ritual Union // Peaches - Vaginoplasty // Janelle Monáe - Pynk
    ------------
    Du möchtest ein Thema vorschlagen? Schreib uns: recherche@y-kollektiv.de
    ------------
    Wir sind Y! - ein Netzwerk von jungen JournalistInnen. In unseren Web-Reportagen zeigen wir die Welt, wie wir sie erleben. Recherche machen wir transparent.
    ► Hier kannst Du uns ABONNIEREN: goo.gl/8yBDdh
    ► FACEBOOK: facebook.com/YKollektiv/
    ► TWITTER: twitter.com/Y_Kollektiv
    ► SPOTIFY: spoti.fi/2L7CGNc
    ------------
    ► #ykollektiv gehört zu #funk:
    DE-film: oskartellhed.com/us/funkofficial
    funk Web-App: go.funk.net
    Facebook: facebook.com/funk/
    ► Eine Produktion der sendefähig GmbH
    facebook.com/sendefaehig // sendefaehig.com/

    schönheitsoperation vulva  geschlechtsteile operation  vagina schönheitsoperation  intimbereicht op  schönheitsideal vulva  julia rehkopf y-kollektiv  vulva aussehen  viva la vulva  vagina schönheitsideal  vagina schönheits-op  schönheitsoperation  selbstwertgefühl reportage  selbstwertgefühl doku  selbstbewusstsein doku  selbstbewusstsein reportage  selbstbewusstsein stärken  selbstwertgefühl stärken  intim-operation doku  

Dubby
Dubby

17:10 das manche menschen sich gegenseitig bestärken ist halt eine methode, sich gegenseitig niedermachen eine andere.. die meisten menschen bewegen sich wohl um die mitte herum ;)

Vor Tag
Dubby
Dubby

16:29 Channel One-Seifen.. hm?

Vor Tag
Dubby
Dubby

danke das das unsere sorgen sind

Vor Tag
Max Gehring
Max Gehring

Absurd. Einfach nur absurd... Warum braucht man sowas?

Vor Tag
Lena CL 306
Lena CL 306

Ich hab den falschen Beruf gewählt... ich will auch Vulvas gucken und Geld dafür kriegen xD Und ich hab auch ne große leere Wand... also...Freiwillige bitte vor :D

Vor 2 Tage
Katharina Engel
Katharina Engel

Die Welt wird nur noch kranker, die vulva ist nichts anderes, als die Gesamtheit der äußeren primären Geschlechtsorgane weiblicher Säugetiere.

Vor 2 Tage
Herastheblackwolf
Herastheblackwolf

Die Dame da hat wohl noch nie mehr als einen Porno gesehen. Da gibt es auch ne menge geschlabber, die nichts mit diesem "Brötchen" zutun hat.. Naajaa

Vor 2 Tage
Ulla Thurmann
Ulla Thurmann

ich hab keinen bock auf diese "alle frauen haben eine muschi, alle männer einen schwanz" scheiße genau daran scheiterts, an dieser dummen körperfaschistischen scheißlüge, die so tut als wäre man etwas wegen seines genitals und das ist nicht so, egal, mit wieviel gewalt ihr uns in geschlechterrollen prügeln wollt, ihr schafft es nicht. fuck gender, fuck genitalism

Vor 3 Tage
Lynn Poppitz
Lynn Poppitz

Interessante Doku

Vor 4 Tage
Björn Bear Fit
Björn Bear Fit

Was für eine kranke Scheiße ist das? Ich bin mal wieder im abgefuckten Teil der Youtube-Dokus angekommen..

Vor 4 Tage
xXxMarcelxXx xXxMarcelxXx
xXxMarcelxXx xXxMarcelxXx

Welcher man würde von sich aus zu nem kumpel oder fremden sagen kann ich mahl deinen Pennis sehen oder du meinen ? eher bei den homosexuellen aber sonst nee und wen ich das jetzt bei dem video das am anfang wo die wie ne sekte sich alle gegenseitig die vagina achja vulva zeigen dann ... wie schon angesprochen (sekten alarm schon wie die so langsam und leise redet so richtig hypnotisch )

Vor 2 Tage
DF4
DF4

Also ich glaube, dass Diskriminierung aufgrund der Penismaße ein ungleich größeres Gesellschaftsproblem aufwürft. Aufgrund meines exorbitant gigantischen Glieds bin ich nicht selbst betroffen, wünsche mir aber für meine Geschlechtsgenossen, dass über dieses Thema auch diskutiert wird.

Vor 4 Tage
Manuel
Manuel

: 0

Vor 5 Tage
Renzo Goa
Renzo Goa

Interessantes Thema, vor allem finde ich gut, dass Frauen sich gegenseitig Bestätigung geben, da leider allzuoft die Mütter diese mutmachende Rolle zur Bewusstheit nicht leisteten (gewiss auch selbst mit Tabus erzogen waren). Total nachvollziehbar, dass es viel Überwindung kostet, sich so auszuliefern, doch scheint es ein vertrauensvoll-geschützter Rahmen. Als Mann sind mir die Unterschiede nicht wichtig und es ist da ja auch keine Selbsterkenntnis für mich. Jede Frau ist ohnehin einzigartig und wenn Lust und Verliebtheit sich zum sexuellen Begehren verdichtet, dann will ich jeden Zentimeter des Körpers und auch das Erblühen zwischen weiblichen Schenkeln mit allen Genüssen, die zwei Menschen in beinahe allem sich gegenseitig sehr zärtlich unter die Haut kriechen! — Diese Gipsabdrücke als Kunstprojekt finde ich sehr befremdlich und würde auch solcher Zur-Schau-Stellung fern bleiben! Frauen gibt‘s nicht von der Stange wie im Kaufhaus und ich mag auch keine Konfektionen präsentiert bekommen. Was ist das denn für eine doofe Peepshow? Müssen junge Mädchen nun etwas irritiert annehmen, dass ihr Geschlechtsteil öffentlich sein sollte, Männer und Frauen darüber diskutieren? Nein ..., macht mal bitte zu ergründende Schönheit in geschlechtlicher Körperlichkeit und dazu ergreifender Emotionalität nicht kaputt!!!

Vor 5 Tage
Leiilae
Leiilae

Die Kommentare zeigen wunderbar, dass das Thema immer noch wichtig ist in unserer “ach so offenen und aufgeklärten“ Gesellschaft. Applaus für die Idioten*

Vor 5 Tage
Heartabolical555
Heartabolical555

sprecht bitte für euch. ich weiss wie ich aussehe, meine Freundinnen wissen es auch wie sie aussehen und ich kenn keine die sich schämt, das ist kein tabu bei uns, auch menstruation nicht (nur Männer finden es supereklig). ist vielleicht ne generationsfrage oder einstellungssache. ist halt kein schönes Körperteil, aber Genitalien sind selten schön (Brüste als sekundäre Geschlechtsorgane hingegen finde ich schöner). geschmackssache. finde sowas echt lächerlich, allerdings ist es beängstigend wie viele leute schlecht über ihre Sexualität, Schwangerschaft, Zyklus, Krankheiten und reproduktionssysteme aufgeklärt sind.

Vor 5 Tage
lena. 1.03.1994
lena. 1.03.1994

Cringe.

Vor 5 Tage
Bernd Hubert
Bernd Hubert

Die sind doch zu oft vom Wickeltisch gefallen.

Vor 6 Tage
Marvin Dege
Marvin Dege

ich bin zwar ein Mann, aber lasse die typischen Phantasien mal außen vor^^ Ich fände einen freien Umgang in der Gesellschaft nicht nur gut, sondern auch durchaus sinnvoll. Ein gutes Beispiel ist die Frau, die sich unter´s Messer gelegt hat. In einer offenen Gesellschaft wäre sie vielleicht auch mit dem natürlichen Aussehen ihrer Vulva gut klar gekommen. Zumindest hätte es ihr das Leben ab der Pubertät um einiges leichter gemacht. PS: Super, dass ihr das Thema mal ansprecht! :-)

Vor 6 Tage
lucky Blue1702
lucky Blue1702

Diese Anke lebt im Mittelalter

Vor 7 Tage
ZeldaFreak
ZeldaFreak

Es ist doch interessant wie Frauen, Männer in Schubladen stecken, aber wenn Männer es teils Scherzhaft machen, dann groß geschrien wird. Männer rennen nicht rum und machen einen Schwanzvergleich. Was ich von mir selber weiß und auch von Kinder Psychologen und Erziehern erfahren hab, dass es bei Kindern die Neugierde gibt und Geschlechts unabhängig viel gucken wollen. Scham ist etwas, was nicht angeboren ist, sondern durch die Erziehung, das Umfeld usw. kommt und spätestens mit der Pubertät einsetzt. Ich kann von mir sagen dass ich viel geguckt habe und auch relativ offen gezeigt hab. Da war es egal ob es Jungen oder Mädels waren. Trotzdem war es etwas, was die Erwachsenen nicht wissen sollten. Die Mädels aus meiner Umgebung waren da allerdings sehr neugierig und aus heutiger Sich betrachtet, gab es da auch schon sexuelle Züge. Weiß nicht ob die schon aufgeklärter waren oder aus dem Umfeld Dinge aufgeschnappt haben. Allerdings hat sich dass irgendwann geändert. Man selber wurde schon gehänselt dass man noch "Eierkneifer" getragen hat oder die Sportklamotten zu klein geworden sind und alles unvorteilhaft aussah. Da hatte man sich schon geschämt in Boxershorts zu zeigen. Wo man dann auch die Zeit der Pubertät gekommen ist und man auch aufgeklärter war, schämte man sich ja auch. Die Größe des Gliedes ist ja schon etwas signifikantes und man selber kann sich nicht einschätzen und glaubt ja auch dass andere viel weiter wären. Ab da kann Mann nur durch Pornos erfahren, wie andere aussehen oder in der Herrendusche einen blick erhaschen, wobei man da eigentlich nicht gucken kann. Bemerkt jemand dass man genau in diesem Moment dort hinguckt, fängt man sich dumme Sprüche ein und dass ist auch nicht schön. Trotzdem der eigene Blick auf sein bestes Stück, wird immer ein anderer sein. Ich kenne die Maße meines Stückes und weiß auch dass die überm Durchschnitt liegen, aber ohne diese Zahlen sieht man es einfach nicht. Was Frauen auch nicht so bewusst sein könnte, ist dass mit dem Fleisch und Blut-Penis. Um das mal kurz zu erläutern: der Fleisch-Penis wächst nicht viel, sondern wird einfach hart und der Blut-Penis wächst um einiges, wenn Blut in die Region strömt. Da kann der Mann sich natürlich auch an Pornos ein falsches Beispiel nehmen. Man selber sieht sein Penis ja eher im schlaffen Zustand, aber in Pornos sind die ja direkt immer Bereit. Pornos sind sowieso immer so eine Sache. Bei den professionellen Aufnahmen geht es ja immer ums optische. Da muss es für beide Geschlechter halt ansprechend aussehen. Der Penis muss groß und erigiert sein, meist auch ohne Vorhaut und die Vulva muss auch ansprechend aussehen. Es gibt natürlich Fetische, die auch bedient werden. Einige mögen es wenn der Penis eine Vorhaut hat, wenn der dünn ist, wenn der klein ist oder wenn es generell jung aussieht. Bei der Vulva ist es ähnlich. Die Klitoris muss eine bestimmte Optik haben, die Schamlippen genau so. Einige mögen es, wenn es Jung aussieht, andere wenn es Wild aussieht und andere wiederrum, wenn es schon stark benutzt aussieht. Das sind Fetische, die teilweise sogar illegale Neigungen haben kann. Der Konsument kann ggf. von dem verbotenen Anblick gereizt sein, würde aber nie den Schritt ins illegale wagen. Ich sage ja mal so: Männer die die Mädchenhaften Vulven anziehend finden, könnten ja auch den Schritt zur Illegalität gehen, wo es die Form der Vulven noch natürlich gibt. Möchte damit nicht sagen dass diese Konsumenten alles Pädos sind, weil es dazu gehört ja noch mehr. Gibt natürlich auch Frauen die das Knabenhafte durchaus mögen, aber da wird weniger hingeschaut. Aus Film und Funk hat man das ja sicherlich schon mitbekommen, wie Frauen im höheren Alter, sich junge Burschen nehmen, die vom Alter her noch legal sind, aber da kann man schon eine gewisse Neigung unterstellen. Pornos sind aber nicht Maß der Dinge. Wer einen natürlichen Blick haben will, muss sich im Amateur Bereich umgucken, wie Webcams oder wacklige Handy Videos. Sowieso der Look ist im realen Leben auch unwichtig. Beim Geschlechtsverkehr geht es ja um das Gefühl und nicht wie es aussieht. Nur bei Pornos geht es ja darum wie es aussieht. Das sollte man nicht vergessen. Deswegen ist es ja Männern egal wie die Vulva aussieht, weil es platt gesagt nur ums rein & raus geht. Brüste sieht man ja jeden Tag und da spielt das Aussehen ja eine wichtigere Rolle.

Vor 8 Tage
Elli loves pizza
Elli loves pizza

hier in den Kommentare sieht man, dass viele Leute einfach nicht verstehen, was für ein Tabu-Thema das ist. Wieso dürfen Männer ständige über Penisse reden und Frauen dürfen nicht über ihr Geschlechtsteil reden und ihren Körper feiern?

Vor 8 Tage
Die bipolare Fähigkeit
Die bipolare Fähigkeit

Kein Wunder, dass manche Leute die nach Deutschland kommen denken, dass Frauen hier zur freien Verfügung stehen!

Vor 8 Tage
Icameto plunder
Icameto plunder

Wie zur Hölle bin ich hier gelandet 5:52 einen für sich?! warum zur hölle stellt man sich seine möse ins regal?!

Vor 10 Tage
Stefaniegjfvhfkdt Kretzschmarxxhvcvbkvbjv
Stefaniegjfvhfkdt Kretzschmarxxhvcvbkvbjv

👌👌

Vor 10 Tage
Bambusleitung
Bambusleitung

8:07 private Zwecke hehe

Vor 11 Tage
EsterLaLa
EsterLaLa

Soorrry aber das geht gar nicht.....Vagina Seifen findet sie zu krass aber die Beine breit machen zeigen:“ Ooo gutschi gutschi ist sieee toll ist“ soll normal sein?!?!???Häääääääääää🤯

Vor 11 Tage
LordBelial665
LordBelial665

Wer einmal leckt der weiß wie es schmeckt

Vor 11 Tage
onlyheretowatch failcompilations
onlyheretowatch failcompilations

meine 17,50€ sind also zum Teil in eine Dokumentation geflossen, in welcher gezeigt wird wie Frauen für einen Stuhlkreis bezahlen, in welchem sie sich gegenseitig die "Vulva" zeigen. Ok.

Vor 11 Tage
EsterLaLa
EsterLaLa

onlyheretowatch failcompilations mein Beileid 😔

Vor 11 Tage
onlyheretowatch failcompilations
onlyheretowatch failcompilations

fast 20 Minuten Doku über was, was man mit 5 Minuten auf einer beliebigen Pornoseite auch hätte sehen können :D

Vor 11 Tage
Maximus decimus meridius
Maximus decimus meridius

Wo ich umgezogen bin , alles neu Tapeziert habe und die Wände weiß gestrichen habe , habe ich natürlich auch sofort an sowas gedacht . Kopf Tisch . Das ist keine Kunst das ist Schwachsinn

Vor 12 Tage
Rest in Peace Stephen Hawking
Rest in Peace Stephen Hawking

Was schau ich mir da an?! XD

Vor 12 Tage
Stimpy
Stimpy

Die Weiber haben doch echt´n Dachschaden...

Vor 14 Tage
Life is more than just surviving
Life is more than just surviving

Wenn es so normal ist wieso zensiert man dann alles?

Vor 15 Tage
Nerdsachen
Nerdsachen

Ok.

Vor 15 Tage
AFERA
AFERA

es ist montag 07.58 alle gehen arbeiten und führen normales start in die woche. was guck ich hier

Vor 15 Tage
Nana Larossa
Nana Larossa

Mensch ich wollte schon immer so Mösen Abdrücke machen und sammeln, ich glaub jetzt ist die Zeit reif. Das mach ich jetzt auch!!!

Vor 15 Tage
brc 250
brc 250

Wenn ich 0:07 so sehe, bin ich ganz froh schwul zu sein :D

Vor 16 Tage
Moon Man
Moon Man

ok

Vor 16 Tage
Daniel EDDA
Daniel EDDA

Habt Ihr keine anderen Probleme?

Vor 16 Tage
ali schneider
ali schneider

Ihr hasst Deutschland scheis Stadtssender! Verzieht euch es dem Internet!!!!! Dafür zahlen wir GEZ !!!Meinungs bildung, Informations??? Verblödung und Volksverhetzung!!! das macht ihr und das auf die kosten des kleinen Menschens und ihrer Heimat ihr seid schuld das es Bergab geht ... schämt euch!!!

Vor 16 Tage
Nils B.
Nils B.

Dafür gehen also die GEZ-Gebühren drauf.

Vor 17 Tage
Fly Lilli
Fly Lilli

5:11 Sieht ja sehr seriös aus ..... Wohnzimmer style

Vor 17 Tage
StahlspatzJonni
StahlspatzJonni

was zur Hölle

Vor 18 Tage
Lustbutler
Lustbutler

also das wichtigste ist, dass die inneren lappen kleiner sind als die äußeren und nicht so lappig runterhängen.

Vor 19 Tage
Alter Ego
Alter Ego

Wenn ich (Mann) eine Vulva sehe, will ich dabei nichts als Geilheit empfinden (und nein, natürlich spielt die Form dabei keine Rolle!). Auf eine Ausstellung zu gehen und Pseudoscheiß reinzuinterpretieren, assoziiert das komplette Gegenteil von Geilheit. Es stumpft sexuell ab. Was der Künstler und auch der Arzt jeweils machen, würde ich im Leben nicht tun wollen. Wenn Frauen mit ihrem Körper fremdeln, sollen sie halt mehr an sich rumspielen. Dadurch sollte die Eigenliebe wachsen, so einfach ist das. Statt freiwillig sein Geschlechtsteil verstümmeln zu lassen, sollte man besser irgendwie den Medien ans Bein pissen, die haben einem die Flausen immerhin in den Kopf gesetzt (allgemein der ganze Schönheitswahn..). Die Doku zeichnet ein ziemlich trauriges Bild ab, auch wenn wahrscheinlich das Gegenteil geplant war.

Vor 19 Tage
Alter Ego
Alter Ego

Was machst du heute Abend? -Ich gehe auf ein Viva la Vulva Event. Hey voll cool, darüber habe ich meine Bachelorarbeit geschrieben. So in etwa stelle ich mir die Leute in Berlin vor

Vor 19 Tage
ShiningDragon
ShiningDragon

Warum bin ich hier? Wieso? Was mache ich hier? Nein, ich möchte mir nicht andere Penisse ansehen, sie bewundern und Nettigkeiten austauschen... irgendwas läuft doch total schief hierzulande. Zuviel Freizeit / Langeweile?

Vor 20 Tage
Mike Vlade
Mike Vlade

what you touching a fruit ?, Frow Holle.

Vor 21 Tag
Sven Lewan
Sven Lewan

Wie die ersten Menschen

Vor 21 Tag
FEEL
FEEL

*_Diese kleinen "Mädchen-Brötchen", bitte was?_* *_Ich weiß ja nicht was Ihr für Pornos geschaut habt oder für Männer getroffen habt die das präferieren, aber an dieser Stelle verbiete ich mir jeden Mann als eine Art "Pseudo-Pädophilen" ab zu stempel und zu behaupten je jünger das Geschlecht wirkt um so besser._* *_Ein Mann legt sich auch nicht unter's Messer, nur weil sein Geschlecht nicht seiner Wunschgröße entspricht, oder?_*

Vor 22 Tage
BIRKERBOYZ
BIRKERBOYZ

Also andere Sorgen haben diese Frauen nicht? Gott ist das armselig, wirklich.

Vor 22 Tage
Nicole Traber
Nicole Traber

Ich würde niemals mich operieren eine Gibsabdruck oder von anderen Frauen mich beglubschem lassen

Vor 22 Tage
Julia Fosu
Julia Fosu

Free The V!

Vor 23 Tage
Jessica Boehle
Jessica Boehle

Wie gesagt in Pornos werden wohl doch nur Einseitige vulvas dargestellt! Ich finde gut dass auch mal die Vulva in den Blickpunkt gerät in diesen Art u weisen/ finde da gar nichts esoterisch dran -eher spirituell siehe Tantra

Vor 23 Tage
leftfoot moreright
leftfoot moreright

na, sind nicht nur standardvulven in pornos...

Vor 23 Tage
Nora Die H0e
Nora Die H0e

Die Frau bei 8:45 is soo hübsch.

Vor 24 Tage
MelonenReview
MelonenReview

Junge was

Vor 24 Tage
Finanzkartel Knecht
Finanzkartel Knecht

🤦🏼‍♂️ Weiber. Um jeden Scheiss einen Zauber machen. Der Typ ist geil spielt den ganzen Tag mit Mösen und erzählt den Weibern einen vom Pferd. 😂😂😂

Vor 25 Tage
Se Vo
Se Vo

Also ich möchte zwar die Pornos nicht verteidigen, aber meiner Meinung nach sind die Vulven da auch unterschiedlich und ich finde es befremdlich sich diese ''kleine Mädchen Brötchen'' anzuschauen.

Vor 26 Tage
THX113880
THX113880

Meiner Meinung nach hat die Kirche den Hauptanteil das Frauen ihre Vulva nicht kennen. Weil die Kirche die weibliche Nacktheit bis hin zur weiblichen Lust, die Frau an sich verteufelt hat und das über viele Jahrhunderte hinweg. Erst in in unseren Tagen, in denen die Kirche immer mehr an Einfluss verliert, sind solche Seminare und Ausstellungen erst möglich. Es ist wirklich an der Zeit, das da mal etwas passiert.

Vor 26 Tage
Ron Schmidt
Ron Schmidt

Gute reflektierte Doku. Außerdem: HALLO GRÜSS DICH 😁😁😁😁 3:15

Vor 26 Tage
Julian Ort
Julian Ort

damn, ich würde so gerne ihre Vulva sehen

Vor 27 Tage
Porknappa
Porknappa

musik aus dem film: dj kotze ich brech ab 😂😂

Vor 27 Tage
Porknappa
Porknappa

vulva watching, wtf! jetzt brauch ich ein bier....

Vor 27 Tage
Rideoak
Rideoak

4:56 Vulven... Aha. Beim Ulmen hießen die "Vaginen". ;-))) YERKS

Vor 28 Tage
schuetze_jack
schuetze_jack

Wie sehen Frauen eigentlich zwischen den Beinen aus? fantastisch würde ich sagen...

Vor 28 Tage
Anja Alv
Anja Alv

Als Frau finde ich eure Doku einfach nur schlecht. Wie abartig muss man als Mensch sein, um sich auf seine Genitalien zu reduzieren und sie öffentlich zu zeigen? Das ist unabhängig vom Geschlecht niveaulos und gleicht dem Verhalten eines Tieres.

Vor Monat
Arzt1991
Arzt1991

Sind das diese Tupperwarepartys ? ;-)

Vor Monat
Tim J
Tim J

Bääh wie ekelhaft....

Vor Monat
jonathan Eiche
jonathan Eiche

Bruder Muss Los Buten!!

Vor Monat
Kleiner Bengel
Kleiner Bengel

De gustibus non est disputandum

Vor Monat
Mitja damjanovič
Mitja damjanovič

Vaginas pupsen.....

Vor Monat
Lijepa naša domovino
Lijepa naša domovino

jebiga haha

Vor Monat
M. K.
M. K.

wirklich interessante dokumentation :) !

Vor Monat
Herr Unknow
Herr Unknow

Welche normale Frau geht zu so einem kurs haha krank

Vor Monat
Kernspam
Kernspam

Oh aber dass es Frauen mit Schwänzen und Männer mit Muschis gibt ... passt hier nicht ins Bild, bitte nur in behinderten Spezialdokus erwähnen

Vor Monat
Bodybuilder Lifestyle
Bodybuilder Lifestyle

Mirko du altes Luder 17:05 tiefe Einblicke genossen ? 😂

Vor Monat
フロリアン・ Lux
フロリアン・ Lux

#mehr Offenheit für Frauen

Vor Monat
Sommertochter
Sommertochter

Ich kann mir gut vorstellen, warum man sich operieren lässt. Es ist eben das weibliche, und vor allem kann das auch nervig und schmerzhaft sein.

Vor Monat
3depphoch
3depphoch

Danke Leute. Beste YouTube commentsection die ich seit langem gesehen habe. Ich Danke und verneige mich vor jedem einzelnen von euch. Habe sehr gelacht

Vor Monat
Elias Heufers
Elias Heufers

Wo um alles in der Welt habe ich da draufgeklickt.

Vor Monat
MrBarokari
MrBarokari

Hey, man sieht die Vagina der Moderatorin leider nicht, da saß eine andere Frau davor ! Bitte Bilder nachreichen ^^

Vor Monat
Bright Idea
Bright Idea

Es ist nur ein Schlitz, ja?

Vor Monat
MyAssefa
MyAssefa

TMI Leute tmi, Besorgt euch doch einfach mal einen Handspiegel Und durch doch selbst im *privaten* an 😲

Vor Monat
Straub Ottmar
Straub Ottmar

Welch Offenbarung hinter all den Lebenslügen - an und für sich dürfte man kaum Erwachsene an Kinder heranlassen, wenn man mal von einer gesunden Erziehung (das Wort ist an und für sich schon falsch) ausgeht.

Vor Monat
Straub Ottmar
Straub Ottmar

Für mich als Mann eine Offenbarung, wie unglaublich das weibliche Geschlecht seinen eigenen Körper verleugnet. Endlich ein wenig mehr Ehrlichkeit. Zeit meines Lebens erlebte ich Lebenslügen der Frauen gerade in Sachen Kindererziehung. Es ist schon erschreckend, wie sehr Lebenslügen mit aller Macht weitergegeben werden. Erst jetzt wird das weibliche Kollektiv ein wenig ehrlicher. Da sind noch viele Lebenslügen gerade hinsichtlich weiblichen Missbrauchs als auch hinsichtlich der Täter-Opfer-Rolle aufzudecken.

Vor Monat
Lenny
Lenny

Mirko der Schlingel hat sich den richtigen Job ausgesucht haha

Vor Monat
Aurora More
Aurora More

Habe keine Worte..bin geschockt

Vor Monat
Harry Haller
Harry Haller

Ist ja nicht so, als ob ich mir fürn paartausend Euro nicht auch nen geraden Riesendödel operieren lassen würde, wenn ich könnte 😂 Leider ist das bei uns Penisträgern nicht ganz so easy...

Vor Monat
Hanseaten im Garten
Hanseaten im Garten

Irgendwie Strange aber ich denke, wenn auch auf andere Art und Weise, sollten mehr (v a junge Frauen) über „normale“ und natürliche Vulven was zu sehen, damit sie ein besseres Selbstbewusstsein in dieser Hinsicht bekommen .

Vor Monat
Ivan Ivanov
Ivan Ivanov

Ihr seid alle KRANK im Kopf!!!

Vor Monat
Gisela Franziska
Gisela Franziska

Vulva watching finde ich sehr gelungen. Raus aus verkrusteten Strukturen von Scham, Verbot, Angst, Verteufelung und Ignoranz gegenüber weiblicher Lust. Eine Vulva Ausstellung habe ich noch nie besucht aber ich finde es super das wir Heute die Möglichkeit haben uns selbst auf diese Art und Weise auch zu begegnen. Danke für den Film.

Vor Monat
Louis Bergmann
Louis Bergmann

Cool, dachte ich zuerst. Krass gut gemacht von so Laien, Youtubern... Und jetzt sehe ich gerade euer Budget: 45 Millionen im Jahr... 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Vor Monat
DieTomate
DieTomate

Bri mir und anderen Leuten rede ich übers Wetter und diese Frauen treffen sich um sich gegenseitig die mumu zu zeigen

Vor Monat
TheGoldenStardust
TheGoldenStardust

Was ist eigentlich mit Waxingstudio-Mitarbeiterinnen. Die sehen doch auch die ganze Zeit Vulven, oder? Oder vielleicht auch die Sicht einer Frauenärztin. Mit was für Fragen bezüglich Vulva wird sie konfrontiert? Allgemein schöne Doku zu einem interessanten Thema und mit spannenden Ansätzen, z.B. dem Kurs :)

Vor Monat
Alexander Baars
Alexander Baars

Vulva korrigieren - was für eine Geldverschwendung! Sagt ein Nudist, der regelmäßig jede Menge Vulven zu Gesicht bekommt. Sie sind eigentlich alle schön...die Frau an sich, macht die Musik!!!

Vor Monat
Schrottmaker
Schrottmaker

Warum kommentieren hier fast nur Männer? :D

Vor Monat
mary lie
mary lie

Ich verstehe, dass man das Vulva Watching seltsam finden kann. Aber Menschen tun nunmal von Natur aus seltsame Dinge und es scheint ja wirklich eine schöne Athmosphäre zu sein. Aber die Vulva Ausstellung fand ich irgendwie richtig unsympathisch. Keine guten Vibes. Als ginge es gar nicht darum wirklich Kunst zu zeigen, sondern das weibliche Geschlechtsteil möglichst plakativ zu nutzen. Als wäre nicht die Vulva wirklich aus Inspiration oder Muse oder Selbsterfahrung Thema der Kunst, sondern damit sie so eine bescheuerte Ausstellung machen können.

Vor Monat
Matze Neumann
Matze Neumann

Also ich muss sagen, ich fand diesen Beitrag als Mann sehr informativ. Was mich jetzt aber wirklich nicht wundert ist, dass wenn Frau in einer entspannten Situation (Vulvawatching) ist, und auf die Erfahrungen einer "alt 68erin" trifft, dass sie diese als positiver und nicht so plakativ wie, meiner Meinung nach, auf einer "Vulvawandpräsentation" wahrnimmt. Stand nicht diese Generation (alt 68er) für freie Liebe und jeder hat sich so geliebt wie er war? Ganz ohne Internet oder Influencer? Manchmal wünschte ich nicht in einer Zeit des immer besser, schöner, krasser zu leben, sondern in einer Zeit in der man für den gegenüber Zeit hatte und sie sich auch genommen hat und auch nehmen konnte.

Vor Monat
Unsubscribe Tano
Unsubscribe Tano

Übernimmt so eine OP die Krankenkasse? Also wenn das einen medizinischen Grund zum Teil hat...

Vor Monat
Y-Kollektiv
Y-Kollektiv

Hi Unsubscribe, unter anderem auf diese Frage gehe ich in meinem Q&A ein: http://youtu.be/mxF56EzaS40?t=209 Gruß Julia

Vor Monat
Martin Konrad
Martin Konrad

Genug Internet für heute.^^

Vor Monat

Nächstes Video